Willich: Willi wischt wieder…

16. Stadtweiter Frühjahrsputz mit „Willi Wisch“

Willich – Alle Jahre wieder wischt Willi Wisch durch Willich: Am Samstag, 24. März, steht der 16. Frühjahrsputz unter dem Titel „Willi Wisch“ ins Haus. Auch in diesem Jahr  werden wieder viele kleine und große Helfer erwartet, die durch das Stadtgebiet Willich laufen und sorglos weggeworfenen Abfall aufsammeln. Einige Gruppen haben sich auch schon angemeldet, andere kommen erfahrungsgemäß direkt zu den angegebenen Treffpunkten.

Hier werden sie um 9 Uhr von Mitarbeitern der Gemeinschafts-Betriebe Willich  (GBW) wieder mit Handschuhen, Müllsäcken und Greifzangen ausgestattet. Abschließend lädt gegen 12 Uhr das Team Abfall der Stadt zur Abschlussveranstaltung in den Neersener Schlosskeller mit Suppe und Kaltgetränken. Gesponsert wird die Aktion auch wieder – unter anderem vom Niersverband, Städtereinigung Gerke, Entsorgung Lankes, Neersener Kaufmannschaft, Firma Leiendecker, McDonald‘s, DeBütt, Volksbank MG, Sparkasse Krefeld, Stadtwerke Willich und Metzgerei Fliegen aus Anrath.

Los geht es an also den Treffpunkten um 9 Uhr: In Neersen Feuerwehr Niersplank und Minoritenplatz, in Anrath Feuerwehr Schottelstraße und Martinsplatz, in Schiefbahn Fernsehturm, Hubertusplatz und St. Bernhard Gymnasium, in Willich Schützenplatz, McDonald‘s Halskestraße, Freizeitzentrum und Parkplatz Hülsdonk-/Jupiterstraße.

Foto: Stadt Willich

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.