Viersen-Dülken: Einbrecher stehlen Bargeld

Wie der Polizei erst heute angezeigt wurde, brachen Unbekannte am vergangenen Donnerstag (07.06.2018) vermutlich zwischen 08.00 und 20.00 Uhr in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Schulstraße ein.

Archiv-Foto: Rheinischer Spiegel

Viersen-Dülken – Die Täter nutzen offenbar ein auf Kipp stehendes Fenster, um in die Wohnung einzubrechen. Hier durchsuchten sie Schubladen und Schränke und stahlen nach ersten Feststellungen Bargeld. Hinweise auf Tatverdächtige bitte an die 02162-377-0. /wg (780/Kreispolizeibehörde Viersen)