U.D.O. und das Musikkorps der Bundeswehr: Gemeinsame Benefizshow  am 8. Juni auf der Naturbühne Elspe

Rock-Hymnen treffen auf Orchester-Bombast: am 8. Juni treten das Musikkorps der Bundeswehr aus Siegburg und die Heavy Metal Band U.D.O. gemeinsam für den guten Zweck auf. Unter dem Banner „Military Metal Night geben das deutsche Rock-Urgestein Udo Dirkschneider (Originalstimme der Band Accept, weltweite Hits wie „Balls To The Ball“, „Metal Heart“) mit seiner Band U.D.O. und das Musikkorps auf der Naturbühne in Elspe ein gemeinsames Konzert. DIe Erlöse kommen dem St. Elisabeth Hospitz zugute. 

Foto: Veranstalter

Kultur – Am 31. August wird ein neues Studioalbum von U.D.O. Via AFM Records/Soulfood Music erscheinen. Derzeit befindet sich der Solinger/Wuppertaler Musiker auf einer zweimonatigen Tour durch die USA und Kanada, wo er unter dem Namen DIRKSCHNEIDER alte Accept-Klassiker zum Besten gibt. Direkt nach seiner Rückkehr nach Europa geht es für den Musiker auf die „Full Metal Cruise“, wo er im Rahmen einer Heavy Metal-Kreuzfahrt auf dem Mittelmeer auftritt.

Die Military Metal Night knüpft an den sensationellen Auftritt 2015, dem weltgrößten Heavy Metal Festival in Wacken an. Die rund 70 Musiker der Bundeswehr rockten sich dort gemeinsam mit U.D.O. in die Herzen der 75.000 eingefleischten Metal-Fans, die diesen Symphonic Metal Rock so noch nie erlebt hatten.

Front-Mann der Band, Udo Dirkschneider, und Dirigent des Musikkorps, Oberstleutnant Christoph Scheibling, nahmen in einer beeindruckenden Performance das Publikum mit auf eine Reise durch die Metal-Hits von U.D.O., die dabei nicht nur im Metal-Look, sondern spektakulär und klanggewaltig mit großem Orchester und Chor präsentiert wurden.

2018 wird dieses Highlight nun in Elspe auf die Naturbühne gebracht. Das Wacken-Programm wird um zusätzliche Beiträge des Musikkorps der Bundeswehr erweitert. Das Publikum erwartet eine einzigartige, rund zweieinhalbstündige Show mit Heavy Metal Hits und spektakulärer, symphonischer Blasmusik. Benefizkonzerte mit Beteiligung der Bundeswehr haben eine lange Tradition in der Region. So waren im Rahmen zahlreicher Großkonzerte Militärmusiker aus vielen Teilen Europas bereits zu Gast. Das Musikkorps der Bundeswehr selbst gastierte zuletzt im November 2016 mit der Benefizgala „The Power of Military Music“. 19.000 € wurden allein hierbei für Bedürftige eingespielt.

Udo Dirkschneider zählt seit nunmehr 40 Jahren zu den international erfolgreichsten deutschen Rockmusikern. In den 80ern gelang ihm mit seiner Band Accept der große Durchbruch. Als eine der ersten und ganz wenigen deutschen Musiker bespielte der gebürtige Solinger in den 80ern bereits Russland. U.D.O. Sind nach wie vor erfolgreich weltweit auf Tournee.