Süchteln: Benefizkonzert zu Gunsten des Kinderschutzbundes Viersen

Der Männergesangverein 1853 Süchteln-Vorst lädt zu einem Benefizkonzert zu Gunsten des Deutschen Kinderschutzbundes Ortsverband Viersen e. V. am Sonntag, 8. Oktober 2017 ab 11 Uhr in die Reithalle Heitzer (Butschenhof), Süchteln-Vorst ein.

Viersen-Süchteln – Am Sonntag, 08. Oktober veranstaltet der Männergesangverein 1853 Süchteln-Vorst sein alljährliches Benefizkonzert in der Süchteln-Vorster Reithalle „Butschenhof“ auf der Franziskusstraße. Bei diesem „musikalischen Frühschoppen“, welcher um 11.00 Uhr beginnt, gestalten insgesamt 8 Chöre ein mehrstündiges, abwechslungsreiches Programm. Von klassischem Chorgesang über Schlager, Musicalmelodien und Shantys wird ein buntes Programm zu hören sein. Der Eintritt ist frei, und da für Speisen und Getränke bestens gesorgt sein wird, steht einigen unbeschwerten Stunden bei viel Gesang nichts im Wege.

Mitwirkende Chöre sind, neben dem ausrichtenden Süchteln-Vorster Männergesangverein, der Gesangverein Wohlgemut aus Börholz, der Männerchor des Kirchenchores Helenabrunn, die Männerchöre Liederkranz Grefrath sowie der Chorgemeinschaft Wachtendonk / Wankum, der Kirchenchor St. Franziskus aus Süchteln-Vorst und die Shanty-Chöre aus Neuss und „Miteinander-Füreinander“ aus Süchteln.

Wie in jedem Jahr wird auch diesmal wieder im Rahmen des „Spenden-Marathon“ des MGV wieder eine förderungswürdige, gemeinnützige Organisation aus dem Stadtgebiet näher vorgestellt. Der „Deutsche Kinderschutzbund“, Ortsgruppe Viersen, soll in diesem Jahr bei einer Sammelaktion begünstigt werden.

Vor dem Konzert um 10.00 Uhr findet in der Süchteln-Vorster St. Franziskus-Kirche eine hl. Messe statt. Diese wird, aus Anlass des Patroziniums, vom Kirchenchor Cäcilia an St. Franziskus musikalisch gestaltet werden.

Foto: frosoanders, Svenska

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.