St. Irmgardis-Krankenhaus: Stabwechsel und Dankeschön für aktive Hilfe

Die „Grünen Damen“ sind aus dem Krankenhaus-Alltag des St. Irmgardis-Krankenhauses nicht mehr wegzudenken. Die Gruppe ehrenamtlich tätiger Frauen (bei denen auch männliche Unterstützung willkommen wäre) bieten seit vielen Jahren den Patientinnen und Patienten ein offenes Ohr, wenn diese es brauchen.

Foto: Dackweiler

Viersen-Süchteln – Jetzt luden die Verantwortlichen die Grünen Damen in das Süchtelner Haus ein. „Wir möchten danke sagen. Allen zusammen – aber einer ganz besonders: Marianne Meertz, die seit über 30 Jahren die Leitung der Gruppe innehatte“, ehrt der Kaufmännische Direktor Thomas Becker die über 80-Jährige und ihre jüngeren Kolleginnen.

Helga Schreiber übernimmt

„Frau Meertz hat mit viel Herzblut jahrzehntelang als Leiterin der Katholischen Krankenhaushilfe die Gruppe geführt und dafür Sorge getragen, dass ihre Dienste reibungslos und harmonisch ablaufen“, dankt Thomas Becker. Ebenso zeichnete er Helga Schreiber aus, die den Leitungsposten der Grünen Damen nun übernimmt. Marianne Meertz bleibt der Truppe und den Patienten des St. Irmgardis-Krankenhauses aber weiterhin als engagierte Grüne Dame erhalten. „Es ist gar nicht einfach, nach so langer Zeit aufzuhören. Aber mir ist dran gelegen, mit meiner Nachfolgerin weitsichtig die Zukunft der Krankenhaushilfe im St. Irmgardis-Krankenhaus zu sichern“, erklärt sie. „Und auch ohne Leitungsaufgabe setze ich mich sehr gern auch weiterhin für die Patienten des Hauses ein“, lächelt sie.

Alle 13 Damen waren der Einladung gern gefolgt und freuten sich am regen Austausch – auch mit Pflegedirektor Clemens Roeling und Seelsorger Hans-Jürgen Paulus. Denn durch ihre freie Zeiteinteilung sind die Grünen Damen selten gemeinsam mit dem Seelsorger vor Ort.

Nachwuchs willkommen

Wer sich für das Amt der Grünen Damen interessiert: Zusätzliche Helfer sind immer gern willkommen – und zwar sowohl Frauen als auch Männer. Nähere Informationen dazu hat Helga Schreiber, erreichbar über das St. Irmgardis-Krankenhaus Tel.: 02162/899-0.

 

Helga Schreiber (v.r.) übernimmt die Leitung der „Grünen Damen“, der ehrenamtlichen Krankenhaushilfe von Marinanne Meertz. Thomas Becker, Kaufmännischer Direktor des St. Irmgardis-Krankenhauses Süchteln, bedankte sich bei ihnen und allen Damen für ihren beeindruckenden Einsatz.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.