PULQ … Das „Must have“ für den Sommer

Die PULQ GbR aus Viersen präsentiert eine neue Dimension im high quality Sektor der alkoholischen Getränke – das erste Bier mit Mezcal weltweit.

Viersen – PULQ ist nicht nur Bier! PULQ ist nicht nur Mezcal! Es ist mehr als die Summe der Zutaten. Ein Mittel zum Zweck. Frei von jeglichen Konservierungsstoffen und Aromata „pulqiert“ es treu die eigene Mission. PULQ ist kein aromatisiertes Bier, kein „wanna be“, kein Fake. Eine ganz neue Dimension im high quality Sektor der alkoholischen Getränke – ein Mix aus 82% Deutsches Craft Bier und 18% Mezcal. Präsentiert von der in Viersen sitzenden PULQ GbR – Jiannis Panagou und Anke Hipler, ist PULQ beim Mexican Restaurant, Große Bruchstraße 21, 41747 Viersen erhältlich.

Das Bier, der Hauptbestandteil von PULQ, wird in einer kleinen Familienbrauerei in der Nähe von Bamberg, der Hochburg der deutschen Bierherstellung mit langer Tradition hergestellt. Nach intensiver Suche sind Jiannis Panagou und Anke Hipler stolz, in der Brauerei Göller einen Partner gefunden zu haben, der ihren Vorstellungen und besonderen Qualitätsansprüchen genügt. Der traditionsreiche Ausbildungsbetrieb Göller widmet sich seit Generationen der hohen Braukunst.

Nur so gelang es, die einzigartige Cuvée aus fränkischem Craft Bier und genuin mexikanischem Mezcal zu realisieren. Mit Javier Mateo hatten sie bereits in den zapotekischen Dörfern Oaxacas einen Mezcalero gefunden, der den Mezcal und dessen Herstellung lebt; eine Persönlichkeit, die gemeinsam mit ihrer Familie sich diesem „göttlichen“ Destillat mit Haut und Haar verschrieben hat. Der Mezcal zeigt sich mit jedem Schluck, tritt klar hervor, und geht im Einklang mit dem fränkischen Craft Bier eine Cuvée des gehobenen Genusses ein (www.pulq.de). (re)

Foto: VI

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.