Pestalozziweg: Aufbau der Container für die Gesamtschule hat begonnen

Am Pestalozziweg hat der Aufbau von Container begonnen. Die Container sollen ab Februar 2018 als Ausweichquartier für Schülerinnen und Schüler der Anne-Frank-Gesamtschule (AFG) dienen. Der Standort Lindenstraße der AFG muss grundsaniert werden. Wegen des Lärms und Drecks, den diese Sanierung mit sich bringt, kann dort während der Arbeiten kein Schulunterricht stattfinden.

Viersen-Dülken – Als Ausweichstandort wurde der Pestalozziweg gewählt. Hier waren früher die Hauptschule Süd und die Albert-Schweitzer-Grundschule untergebracht. Die dort stehenden, zurzeit nicht genutzten Schulgebäude werden ertüchtigt. Da der Raum nicht ausreicht, um die Oberstufe der Gesamtschule aufzunehmen, werden die zusätzlichen Container gemietet.

Foto: Stadt Viersen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.