LG 1947 Viersen e.V. richtet Hallen-Stadtmeisterschaften der Leichtathletik aus

Sonntag, 19. November 2017, Beginn: 14:00 Uhr, Anmeldung 12:30 bis 13:30 Uhr
Sporthalle „Löh“, Erasmus-von-Rotterdam Gymnasium
Konrad-Adenauer-Ring 20, 41747 Viersen

Angeboten wird ein 3-Kampf für die Altersklassen U14 an, d.h. die Jahrgänge M/W4 bis M/W13,
M/W4 (2013)                                          M/W5 (2012)
M/W6 (2011)                                          M/W7 (2010)
M/W8 (2009)                                          M/W9 (2008)
M/W10 (2007)                                         M/W11 (2006)
M/W12 (2005)                                         M/W13 (2004)

Der 3-Kampf besteht aus den folgenden Disziplinen:
25 Sprint
Weitsprung vom Federsprungbrett auf Weichboden
Ballwurf mit dem 80 Gramm Ball für die SchülerInnen U10/8/6 (M/W9 -2008 und jünger) Ballwurf mit dem 200 Gramm Ball für die Schülerinnen U12 (W10/11 – 2006/2007) Kugelstoßen für die Schüler U12 (M10/11 – 2006/2007) – 2 Kilo
Kugelstoßen für die SchülerInnen U14 (M/W 12/13 – 2004/2005) – 3 Kilo

Es  können  alle  Viersener  Kinder  teilnehmen,  eine  Mitgliedschaft  in  einem  Sportverein  ist  nicht notwendig, es wird kein Startgeld erhoben.
Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde!
Abschließend besteht die Möglichkeit zu Staffelläufen zwischen den teilnehmenden Vereinen in den jeweiligen Klassen.

Ergebnisse: Internet auf www.lg-viersen.de
Haftung: Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Unfälle, Diebstahl oder sonstige Schadensfälle
Cafeteria: frische Waffeln, Heiß-/Kaltgetränke, Würstchen
Bilder: Alle Teilnehmer und Besucher treten das Recht am Bild an den Veranstalter ab

Weitere Informationen
Helge Heining, Großheide 55, 41063 Mönchengladbach
Tel.: 0173-5217082
Mail:  meldung@lg-viersen.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.